> Bootsausrüstung>Sicherheit>Ferngläser>Marine-Fernglas 7x50 schwimmfähig mit Kompass - Orangemarine
Artikelnr. P725000

Marine-Fernglas 7x50 schwimmfähig mit Kompass - Orangemarine

Dieses Antibeschlag-Fernglas 7x50 (Inertgas) ist mit einem beleuchtbaren Magnetkompass ausgestattet und verfügt über eine Flüssigdämpfung und eine gradweise eingeteilte 360° Rosette . Die… Mehr erfahren

25% gespart!

129€90*

96€90 96.9 EUR

Das Fernglas Orangemarine 7x50 ist als dauerhafter Begleiter bei Ihren Küsten- und Offshore-Segelprogrammen konzipiert.

Dieses Antibeschlag-Fernglas 7x50 (Inertgas) ist mit einem beleuchtbaren Magnetkompass ausgestattet und verfügt über eine Flüssigdämpfung und eine gradweise eingeteilte 360° Rosette.

Die Gitter-Skala in Meilen des Okulars und der Rechner ermöglichen das Einschätzen Ihrer Entfernung von einem Gegenstand, wenn Sie dessen Größe kennen, und umgekehrt.

Brillenträger können die Okulardeckel abnehmen, um ihre Brille nicht abnehmen zu müssen.

Hoch auflösende Optik und Porro BAK-4 Prismen

Beleuchtung des Kompasses mit inbegriffenen Batterien.

Dieses Fernglas besitzt zwei individuelle Dioptrien-Einstellringe, um die Optik jedem Auge anpassen zu können.

Dioptrien-Einstellring mit Indexmarkierung.

Ergonomischer Gummi-Überzug.

 

Technische Eigenschaften:

  • Vergrößerung: 7 x
  • Sichtfeld bei 7°: 132 m / 1000 m
  • Durchmesser des Objektivs: 50 mm
  • Größe (Länge x Höhe x Breite): 20 x 15 x 8 cm
  • Dioptrien-Einstellbereich: -5 ~ + 5 DIOPTRIEN
  • Gewicht des Fernglases: 890 g
  • Art der Batterien: 1,5 V – Alkalibatterie LR936 (x2)
  • 2 Jahre Garantie

 

Wird mit einer Tragetasche und dem Benutzerhandbuch geliefert.

Schwimmriemen erhältlich hier.

 

 

Das Fernglas ist ein optisches Präzisionsinstrument. Es muss sorgfältig gehandhabt und gepflegt werden, damit es dauerhaft gut funktionieren kann.
Linsen: Reinigen Sie sie stets nach jedem Gebrauch und bevor Sie das Fernglas wieder in seiner Transporttasche verstauen.
Entfernen Sie nach jedem Gebrauch Staub und Schmutz von den Linsen.
Wischen Sie dann sorgfältig jede Linse mit einem dafür vorgesehenen Linsentuch ab.
Reinigen sie die Linsen nie mit den Fingern, denn das natürlich vorhandene Hautfett der Hände könnte sich auf den Linsen ablagern und sie beschädigen.
Um Ihre Linsen abzuwischen benutzen Sie bitte nur das dafür vorgesehene Linsentuch. Bewahren Sie Ihr Linsentuch stets im Fernglas-Etui auf, damit Sie es leicht wiederfinden.
Auch wenn die Okulare für ein Drehen konzipiert sind, um die individuelle Dioptrien-Zahl einzustellen, dürfen Sie nie über den fabrikmäßig vorgesehenen Anschlag hinausgehen. Wenn Sie mit Gewalt über diesen Punkt hinausdrehen, könnten Sie der Optik der Okulare schaden und das Fernglas definitiv beschädigen.
Vergessen Sie nicht, die Dioptrien-Einstellung nach dem Gebrauch wieder auf 0 zu stellen, um eine Beschädigung des Okularsystems zu vermeiden.

Ähnliche Produkte