NAUTIC CLEAN
HEMPEL
GARMIN
VICTRON
MUSTO

Monokristallines Solar-Modul 24 V

Ref: 125326
Monokristallines Solarmodul 24 V von Victron Energy Die monokristallinen Solarmodule 24 V Victron Energy sind für eine netzunabhängige Energieproduktion an Bord konzipiert. Diese Solarmodule sind sehr robust und widerstandsfähig und eignen sich daher perfekt für den Einsatz auf See. Der multifunktionelle Verteilerkasten ist wasserdicht, versiegelt und gewährleistet ein höchstes Maß an Sicherheit . Die monokristallinen Solarmodule 24 V bestehen aus dem modernen EVA- (Ethylenvinylacetat) Verkapselungssystem, einem robusten, eloxierten Aluminiumrahmen und einer Abdeckung aus Sekuritglas, die einen hohen Transmissionsgrad und eine hervorragende Stoßfestigkeit ermöglichen. Sie verfügen darüber hinaus über einen geringen Temperatur-Spannungs-Koeffizienten und besitzen so selbst bei Hitze einen vergleichsweise hohen Wirkungsgrad. Da monokristalline Solarmodule sehr empfindlich und reaktiv sind, produzieren sie auch früh am Morgen , spät abends und an bewölkten Tagen effizient Energie . Allerdings sind monokristalline Solarmodule deutlich wärmeempfindlicher und verlieren bei hohen Temperaturen leicht an Effizienz. Achtung :  Es handelt sich hierbei um Module, die für eine ganzjährliche Nutzung in Regionen mit geringer Sonneneinstrahlung geeignet sind. Da sich dieses Modell sehr schnell erhitzt, sollten Sie es nur in Regionen mit gemäßigtem Klima und nicht in warmen Gegenden, wie der Mittelmeerregion oder Südfrankreich, verwenden. In diesen Regionen sollten Sie auf  polykristalline 12 V-Solarmodule zurückgreifen.   Für weitere Informationen zu Solarpaneelen lesen Sie unseren Ratgeber:  Wie wählen Sie das richtige Solarpaneel?   Eigenschaften: Geringer Temperatur-Spannungs-Koeffizient sorgt auch bei hohen Temperaturen für eine effiziente Produktion 5 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung 25 Jahre Garantie auf Energieproduktion und Leistung Leistungsfähige Bypass-Dioden minimieren Leistungsabfälle bei Sonnenlichtmangel und Beschattung EVA- (Ethylenvinylacetat-) Verkapselungssystem mit dreilagiger Rückseitenfolie Versiegelter, wasserdichter, multifunktioneller Verteilerkasten für ein hohes Maß an Sicherheit Stabiler, eloxierter Aluminiumrahmen Qualitativ hochwertiges Sekuritglas Vorverkabeltes Schnell-Anschluss-System mit MC (PV-ST01)-Steckern 72 Zellen Temperaturbereich: -40 bis +85°C Hagelfestigkeit bis 23 m/s, 7,53 g Leistungsverlust bei starker Hitze: 0,45 % pro °C   Modell 190 W 215 W 360 W Nennleistung  (Pmpp) 190 W 215 W 360 W Höchstleistung Spannung  (Vmpp) 35 V 37,4 V 38,4 V Höchstleistung Strom  (Impp) 5,44 A 5,75 A 9,38 A Leerlauf-Spannung  (Voc) 43,2 V 45,82 V 47,4 V Kurzschluss-Spannung (Lsc) 5,98 A 6,3 A 10,24 A Kabellänge 90 cm 90 cm 90 cm MC4-Steckerkupplungen Ja Ja Ja Durchschnittliche tägliche Produktion 570 Wh 675 Wh 1.080 Wh Durchschnittliche tägliche Produktion 16,32 Ah 17,25 Ah 28,14 Ah Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) 1580 x 808 x 35 mm 1580 x 808 x 35 mm 1956 x 992 x 40 mm Gewicht 15 kg 15 kg 22 kg  
249,99 €
Modell : 215 W
Auf Lager : versendung am 30 Mai

Bezeichnung

Monokristallines Solarmodul 24 V von Victron Energy

Die monokristallinen Solarmodule 24 V Victron Energy sind für eine netzunabhängige Energieproduktion an Bord konzipiert.

Diese Solarmodule sind sehr robust und widerstandsfähig und eignen sich daher perfekt für den Einsatz auf See.

Der multifunktionelle Verteilerkasten ist wasserdicht, versiegelt und gewährleistet ein höchstes Maß an Sicherheit.

Die monokristallinen Solarmodule 24 V bestehen aus dem modernen EVA- (Ethylenvinylacetat) Verkapselungssystem, einem robusten, eloxierten Aluminiumrahmen und einer Abdeckung aus Sekuritglas, die einen hohen Transmissionsgrad und eine hervorragende Stoßfestigkeit ermöglichen.

Sie verfügen darüber hinaus über einen geringen Temperatur-Spannungs-Koeffizienten und besitzen so selbst bei Hitze einen vergleichsweise hohen Wirkungsgrad.

Da monokristalline Solarmodule sehr empfindlich und reaktiv sind, produzieren sie auch früh am Morgen, spät abends und an bewölkten Tagen effizient Energie.

Allerdings sind monokristalline Solarmodule deutlich wärmeempfindlicher und verlieren bei hohen Temperaturen leicht an Effizienz.


AchtungEs handelt sich hierbei um Module, die für eine ganzjährliche Nutzung in Regionen mit geringer Sonneneinstrahlung geeignet sind.

Da sich dieses Modell sehr schnell erhitzt, sollten Sie es nur in Regionen mit gemäßigtem Klima und nicht in warmen Gegenden, wie der Mittelmeerregion oder Südfrankreich, verwenden.

In diesen Regionen sollten Sie auf polykristalline 12 V-Solarmodule zurückgreifen.

 

Für weitere Informationen zu Solarpaneelen lesen Sie unseren Ratgeber: Wie wählen Sie das richtige Solarpaneel?

 

Eigenschaften:

  • Geringer Temperatur-Spannungs-Koeffizient sorgt auch bei hohen Temperaturen für eine effiziente Produktion
  • 5 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung
  • 25 Jahre Garantie auf Energieproduktion und Leistung
  • Leistungsfähige Bypass-Dioden minimieren Leistungsabfälle bei Sonnenlichtmangel und Beschattung
  • EVA- (Ethylenvinylacetat-) Verkapselungssystem mit dreilagiger Rückseitenfolie
  • Versiegelter, wasserdichter, multifunktioneller Verteilerkasten für ein hohes Maß an Sicherheit
  • Stabiler, eloxierter Aluminiumrahmen
  • Qualitativ hochwertiges Sekuritglas
  • Vorverkabeltes Schnell-Anschluss-System mit MC (PV-ST01)-Steckern
  • 72 Zellen
  • Temperaturbereich: -40 bis +85°C
  • Hagelfestigkeit bis 23 m/s, 7,53 g
  • Leistungsverlust bei starker Hitze: 0,45 % pro °C
 

Modell

190 W

215 W

360 W

Nennleistung (Pmpp)

190 W

215 W

360 W

Höchstleistung Spannung (Vmpp)

35 V

37,4 V

38,4 V

Höchstleistung Strom (Impp)

5,44 A

5,75 A

9,38 A

Leerlauf-Spannung (Voc)

43,2 V

45,82 V

47,4 V

Kurzschluss-Spannung (Lsc)

5,98 A

6,3 A

10,24 A

Kabellänge

90 cm

90 cm

90 cm

MC4-Steckerkupplungen

Ja

Ja

Ja

Durchschnittliche tägliche Produktion

570 Wh

675 Wh

1.080 Wh

Durchschnittliche tägliche Produktion

16,32 Ah

17,25 Ah

28,14 Ah

Abmessungen (Länge x Breite x Höhe)

1580 x 808 x 35 mm

1580 x 808 x 35 mm

1956 x 992 x 40 mm

Gewicht

15 kg

15 kg

22 kg

 

Nutzung und wartung

Installation

 

Das Solarmodul

Installieren Sie das Solarmodul an an einem Ort, der tagsüber nicht im Schatten liegt. Beachten Sie außerdem, dass am Ort der Installation eine ausreichende Luftzirkulation gewährleistet sein muss, da die Leistung des Solarmoduls abnimmt, wenn es sich erhitzt.

 

Der Laderegler

Das Solarmodul produziert dauerhaft Energie (in Abhängigkeit von der Sonneneinstrahlung). Um die Batterien nicht zu beschädigen (durch Überladung oder Tiefentladung), sollten Sie die Energieproduktion regulieren. Dazu installieren Sie bitte einen Laderegler.

 

Die Batterie

Die Batterie dient als wesentliches Element zur Speicherung von Energie. Es wird unterschieden zwischen Batterien zur Stromversorgung an Bord und Batterien zum Starten des Motors.

 

Anschluss

Die folgende Darstellung zeigt eine klassische Installation des Solarmoduls:

Schéma installation panneaux solaires

 

Pflege und Wartung

Achten Sie darauf, dass Ihr Solamodul sauber bleibt und nicht verschmutzt.

Zur Reinigung empfehlen wir Ihnen Wasser und milde Seife.

Anfragen-Antworten

Keine Fragen von Kunden für den Moment.


Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
Captcha

Eigenschaften

Gewicht
14,5 kg
20 kg
Leistung
Mehr als 200 W
Abmessungen
1580 x 808 x 35 mm
1956 x 992 x 50 mm
Geschäftssticker
Angebot
Typologie
Monokristallines Solarmodule
Sonderangebot
Schnäppchen
Spannung
24 V
Leistung des Artikels
360 W
215 W