> Bekleidung, Schuhe, Zubehör>Wassersportlerzubehör>Bord-Ferngläser>Wasserdichte Ferngläser>Wasserdichtes, schwimmfähiges Fernglas 7 x 50 mit Kompass - marineblau
Artikelnr. P1020015

Wasserdichtes, schwimmfähiges Fernglas 7 x 50 mit Kompass - marineblau

Dieses beschlagabweisende (Inertgas) Fernglas 7 x 50 ist mit einem magnetischen, beleuchtbaren, flüssigkeitsgedämpften Kompass ausgerüstet und verfügt über eine gradweise abgestufte 360°-Rose.… Mehr erfahren

129€90 129.9 EUR

Das Produkt ist aktuell nicht verfügbar

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um über die Verfügbarkeit informiert zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Fernglas Orangemarine 7 x 50 wurde entwickelt, um Sie dauerhaft bei Ihren Fahrtprogrammen entlang der Küste oder auf hoher See zu begleiten.

Dieses beschlagabweisende (Inertgas) Fernglas 7 x 50 ist mit einem magnetischen, beleuchtbaren, flüssigkeitsgedämpften Kompass ausgerüstet und verfügt über eine gradweise abgestufte 360°-Rose.

Die in Meilen eingeteilte Okular-Skala und der Rechner ermöglichen Ihnen, Ihre Entfernung von einem Gegenstand zu schätzen, dessen Größe Sie kennen, und umgekehrt.

Abnehmbare Okularblenden, damit Brillenträger es benutzen können, ohne ihre Brille abzusetzen.

Hoch auflösende Optik und Porro Prisma BAK-4

Beleuchtung des Kompasses durch mitgelieferte und bereits im Fernglas installierten Batterien.

Dieses Fernglas besitzt zwei Ringe zur Feineinstellung mit individueller Dioptrien-Zahl, um die Optik auf jedes Auge anzupassen.

Ring zur Feineinstellung der Dioptrie mit Index-Markierung.

Überzug aus ergonomischem Gummi.

 

Technische Eigenschaften:

  • Vergrößerung: 7 x
  • Sichtfeld bei 7°: 132 m / 1000 m
  • Durchmesser des Objektivs: 50 mm
  • Größe (Länge x Höhe x Breite): 20 x 15 x 8 cm
  • Dioptrien-Einstellbereich: -5 ~ + 5 DIOPTRIE
  • Gewicht des Fernglases: 890 g
  • Batterie-Typ: 1,5 V – Alkaline LR936 (x2)
  • 2 Jahre Garantie

 

Wird mit einer Transporttasche und einem Benutzerhandbuch geliefert

 

Das Fernglas ist ein optisches Präzisionsinstrument.

Es muss sorgfältig gehandhabt und gepflegt werden, um einen guten Betrieb zu sichern.

Linsen:

Reinigen Sie sie immer nach jedem Gebrauch und bevor Sie das Fernglas wieder in die Transporttasche legen.
Nach jeder Benutzung Staub oder Schmutz von den Linsen entfernen.
Wischen Sie dann sorgfältig jedes Linse mit dem dafür vorgesehenen Optik-Tuch ab.
Reinigen Sie die Linsen nie mit den Fingern, denn das natürlicherweise auf den Händen vorhandene Fett könnte sich auf den Linsen niederschlagen und sie beschädigen.
Zum Abwischen Ihrer Linsen benutzen Sie bitte nur das dafür vorgesehene Tuch.

Bewahren Sie Ihre Optik-Tücher immer in der Fernglas-Tasche auf, um sie leicht wiederzufinden.
Auch wenn die Okulare zum Drehen entwickelt sind, um die individuelle Dioptrien-Zahl einzustellen, dürfen Sie nicht über den bei der Fabrikation vorgesehenen Anschlag hinaus gedreht werden.

Wenn Sie mit Gewalt über diesen Anschlag hinaus drehen, könnten Sie die Optik der Okulare und das Fernglas endgültig beschädigen.
Vergessen Sie nicht, die Dioptrienzahl nach dem Gebrauch wieder auf Null zu stellen, um zu vermeiden, dass das Okular-System beschädigt wird.