> Ratgeber>Komfort an Bord> Den passenden Bootsgrill wählen

Den passenden Bootsgrill wählen

Grillen Sie mitten auf dem Meer!

Auf der Yacht und unter einem schönen blauen Himmel gibt es nichts Besseres, als mit Familie und Freunden zu grillen.

Mit dem passenden Bootsgrill ist das kein Problem.

Bootsgrill - Modelle

An Bord Ihres Bootes grillen zu können, ist ein echter Pluspunkt. Die Auswahl des Grills hängt unter anderem vom verfügbaren Platz auf Ihrem Boot ab. Außerdem haben Sie die Auswahl zwischen Elektro-, Gas- und Holzkohlegrills. Um mehr über das Kochen an Bord zu erfahren, lesen Sie unseren Ratgeber zum Thema Bordküche.

Elektrogrill 

  • Einfach, kompakt, leicht zu pflegen und zu benutzen.
  • Muss an eine 220V-Steckdose am Kai angeschlossen werden.

Einbaubares Elektrogrill

Gasgrill mit Gasflasche

        • Schnelles Anzünden, Temperatur-Kontrolle, ästhetisch
        • Braucht eine kleine Gas-Flasche
        • Für kurze Fahrten
Gasgrill Boot

Gasgrill mit automatischer Piezozündung

        • Schnelles und einfaches Anzünden, Temperatur-Kontrolle, stilvoll
        • Braucht eine große Gas-Flasche
        • Für lange Überfahrten
Gasgrill Boot

Grill für Holzkohle oder andere Brennstoffe, mit Gusseisen-Platte

        • 2 in 1: Gusseisen-Platte und Ofen
        • Gesunder Kochvorgang
        • Einfach zu pflegen und zu benutzen
Barbecue Grill BootBootsgrill plancha

 

Die unterschiedlichen Grillgrößen

Die Grillfläche variiert je nach Modell.

Eine Grillfläche von 250 x 430 mm reicht für 4 Personen.

Wenn Sie ein Grillfest mit 4 bis 8 Personen planen, wählen Sie ein Modell der Größe 500 x 300 mm.

Zusätzliche Ausstattung für Ihren Bootsgrill

  • Halterung, um den Grill an Bord zu befestigen
      • Sie wird meist separat verkauft und ermöglicht es, den Grill an einem Geländer, einem Angelrutenhalter usw. zu befestigen.
Halterung für Grill am Boot
  • Schutzhülle
Schutzhülle Bootsgrill

Pflege des Bootsgrills

Alle Oberflächen können von Hand mit warmem Wasser und Seife mit einem weichen Schwamm abgeputzt werden. Scheuermittel können verwendet werden, wenn es sich um Edelstahl-Produkte handelt.

Entfernen Sie den Grillrost nach dem Grillen, damit die Anti-Haft-Beschichtung nicht beschädigt wird.

Tipps & Tricks von Orangemarine

Vermeiden Sie das Grillen im Hafen, nicht wegen des Geruchs, sondern wegen der Glut-Funken, die vom Wind davongetragen werden können und Löcher in Abdeck-Planen und Segel brennen können und oft das Bootsdeck beschädigen.

Zudem ist das Grillen in bestimmten Häfen verboten. Informieren Sie sich beim Hafenmeister, um Probleme zu vermeiden.